Aktuelles aus der Schießabteilung

 

Am Sonntag, den 26. Mai startet das Medaillenschießen 2024. Bis zum 23. Juni können Medaillenlose geschossen werden.

   

Im Jahr 2017 feierten die St. Sebastian Bürgerschützen ihr 525 - jähriges Bestehen. Nach 1 1/2 Jahren Vorbereitung und 21 Sitzungen des Organisationsteams waren die Veranstaltungen rund um das Jubiläum vorbereitet. Den Anfang machte im März der alljährlich stattfindende Bruderschaftstag. Dieses Treffen der 19 Bruderschaften im Bezirksverband Wiedenbrück musste natürlich im Jubiläumsjahr in die Doppelstadt geholt werden. 

Die zweite große Veranstaltung war der Festakt, zu dem etliche Persönlichkeiten aus Politik und Schützenverbänden anreisten und dem Verein zu seiner langen Geschichte gratulierten.

Das Highlight war dann aber die Parade der britischen Armee zum Schützenfestauftakt. Die Sebastianer pflegen seit Jahren eine Freundschaft mit der Britischen Armee in Gütersloh. Zum Dank dafür und als Abschiedsgruß marschierten mehrere hundert Soldaten in Galauniform durch die Stadt. Die Soldaten werden 2019 aud Gütersloh abziehen, so dass regelmäßige Treffen wohl nicht mehr möglich sein werden.

   

Nächste Termine  

30 Mai 2024;
08:45 Uhr -
Fronleichnahmsprozession
08 Jun 2024;
19:45 Uhr -
Schützenfest Rheda
10 Jun 2024;
19:45 Uhr -
Schützenfest Bokel
13 Jul 2024;
14:00 Uhr -
Dianapokal
22 Jul 2024;
19:30 Uhr -
Schützenfest Langenberg
27 Jul 2024;
19:30 Uhr -
Generalversammlung
29 Jul 2024;
19:45 Uhr -
Schützenfest Batenhorst
   
© F.Spitzberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.