Im Jahr 2017 feierten die St. Sebastian Bürgerschützen ihr 525 - jähriges Bestehen. Nach 1 1/2 Jahren Vorbereitung und 21 Sitzungen des Organisationsteams waren die Veranstaltungen rund um das Jubiläum vorbereitet. Den Anfang machte im März der alljährlich stattfindende Bruderschaftstag. Dieses Treffen der 19 Bruderschaften im Bezirksverband Wiedenbrück musste natürlich im Jubiläumsjahr in die Doppelstadt geholt werden. 

Die zweite große Veranstaltung war der Festakt, zu dem etliche Persönlichkeiten aus Politik und Schützenverbänden anreisten und dem Verein zu seiner langen Geschichte gratulierten.

Das Highlight war dann aber die Parade der britischen Armee zum Schützenfestauftakt. Die Sebastianer pflegen seit Jahren eine Freundschaft mit der Britischen Armee in Gütersloh. Zum Dank dafür und als Abschiedsgruß marschierten mehrere hundert Soldaten in Galauniform durch die Stadt. Die Soldaten werden 2019 aud Gütersloh abziehen, so dass regelmäßige Treffen wohl nicht mehr möglich sein werden.

   

Nächste Termine  

18 Nov 2018;
08:45AM -
Volkstrauertag
   
© F.Spitzberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok